Erste Schritte

Richten Sie Ihren digitalen Arbeitsplatz ein

Arbeiten mit deskOne

deskOne kann auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und deren Mitarbeiter angepasst werden.
Mit den Einstellmöglichkeiten der dynamischen deskOne Oberfläche können Sie Ihren digitalen Arbeitsplatz noch optimaler und effizienter nutzen.

Ablagestruktur definieren

Die Ablagestruktur der Dossiers und Dokumente kann direkt über das Ordnungssystem definiert werden.
Es kann entweder die vordefinierte Struktur genutzt oder eine eigene Ablagestruktur erstellt werden.

Vorlagen hinterlegen

Unter Vorlagen kann festgelegt werden, welche Vorlagen verwendet werden sollen. Die Vorlagen können auf persönliche CI/CD Bedürfnisse angepasst werden.

Workflows konfigurieren

Mit der Workflow-Engine können Geschäftsabläufe definiert und Prozesse in deskOne auf Ihr Unternehmen angepasst werden.

Benutzer hinzufügen

In der Benutzerverwaltung können weitere Benutzer erfasst werden. Diese Benutzer können zusammen in Collaboration-Teams arbeiten.
Es können hier Gruppen definiert und die Zugriffe auf Dossiers, Dokumente und weitere Objekte geregelt werden.



Tipps & Tricks

Einige Tipps und Tricks zur Benutzung von deskOne sind im Kapitel Quick-Help beschrieben.
Das Kapitel bietet dem deskOne Benutzer einfache und schnelle Hilfe und ermöglicht so eine effiziente Nutzung von deskOne.